Poker Strategien

Poker Strategien

Fasziniert von der geheimnisvollen Welt des Pokerspiels?

…Auf der Suche nach schnellem Geld? Oder wollen Sie ihre Freunde beim gemütlichen Pokerabend einfach mal so richtig abziehen? Mit unseren Insidertipps gelangen Sie ans Ziel: Pokern wie die Profis – Poker Strategien erklärt in zehn Schritten von Casino Erleben

Poker Strategien

  • Geduld ist die stärkste Waffe: Kein Witz – der auf den ersten Blick langsamere Weg im Spiel ist meistens der schnellste Weg zum Erfolg. Spielen Sie nicht jede Hand. Warten Sie lieber, bis Sie ein starkes Blatt auf der Hand haben und bestenfalls nur Bild-Karten. Damit sind ihre Gewinnchancen automatisch um ein Vielfaches höher.
  • Nutzen Sie die Zeit: Nur mit guten Karten zu spielen heißt, dass Sie oft folden. Viele Spieler spielen auch eine schwache Hand, um nicht aussetzen und sich langweilen zu müssen. Doch nur weil man gerade nicht aktiv mitspielt, ist die Zeit noch lange nicht vergeudet: Studieren Sie lieber ihre Gegner am Tisch. Wer blufft? Wer verrät sich durch welches Zeichen? So viel Zeit und Aufmerksamkeit können Sie der Konkurrenz sonst nicht widmen. Schon beim nächsten Spiel werden ihre Beobachtungen den Ausschlag zu ihren Gunsten geben.
  • Vertrauen in die eigene Stärke: Haben Sie gute Karten auf der Hand? Dann gleich mal ein erstes Raise vor dem Flop! Abwarten hilft ihnen nicht, ganz im Gegenteil: Die ersten Gegner steigen nach dem Flop enttäuscht von ihren Karten aus und Sie verdienen nichts. Beim frühen Raise glauben hingegen noch alle an ihre Chancen – statistisch sind Sie mit ihrem guten Blatt aber bereits im Vorteil. Und wenn Sie alle Gegner verschrecken? Auch das macht nichts: Denn dann sammeln Sie wenigstens die Blinds.
  • Konsequentes Spiel: Sie haben gute Karten auf der Hand – dann spielen sie aggressiv an. Sowohl nach Flop als auch Turn setzen Sie jeweils mehr als ihre Gegner. Damit demonstrieren Sie ihre Stärke. Nach dem River erhöhen Sie erneut. Das gilt auch, wenn Sie nichts getroffen haben. Durch ihre Konsequenz wirkt der Bluff stark und kann Sie daher retten. Wichtig ist hier: Nicht lange zögern sondern das Selbstverständnis einer starken Hand auszustrahlen. Sind Sie ohnehin siegessicher, versuchen Sie natürlich möglichst viel Gewinn herauszuholen.
  • Kleben Sie nicht an ihrem Stuhl: Es läuft nicht gut? Warten Sie nicht bis zum Schluss, ehe die Blinds Sie auffressen, mit einem All-In. Selbst im Gewinnfall ist ihre Restsumme so gering, dass es Sie in einer der nächsten Runden trotzdem erwischt. Bedenken Sie: Sie können maximal ihren Einsatz verdoppeln. Gehen Sie rechtzeitig All-In, sodass Sie im Erfolgsfall wieder in eine vernünftige Menge Chips haben, mit denen Sie ihr Spiel fortsetzen können.
  • Poker StrategienVerlieren Sie mit Absicht: Bereits früh im Spiel sollten Sie einmal richtigen Mist zusammenspielen und mit schlechten Karten bewusst ins offene Messer laufen oder auch einen schlechten Bluff platzen lassen. Wichtig hierbei: Natürlich nur bei einem geringem Einsatz! Anschließend ist ihr Spiel nur noch schwer auszurechnen, womöglich hält man Sie für einen Anfänger oder glaubt Sie spielen kopflos. Unterschätzt zu werden ist im Poker der größte Trumpf. Fortan sind Sie praktisch nicht mehr einzuschätzen oder in ein Muster einzuordnen und können ihre Gegner überraschen (gilt nicht für Online-Games).
  • Schlossallee statt Badstraße: Straße in Sicht? Dann lautet die Devise: Zielen Sie hoch. Tauchen bereits im Flop drei aufeinanderfolgende Karten auf herrscht höchste Straßengefahr. Gehen Sie jedoch mit ihrem Spiel immer auf das obere Ende. Beispiel: 5, 6, 7 sind der Flop – Sie spielen mit 7, 8 an und nicht mit 2, 3. Eine Straße hat fast immer zwei offene Enden. Selbst wenn sie die Straße floppen, laufen Sie bei den niedrigen Karten Gefahr, dass sich das Blatt auf Turn und River im wahrsten Sinne des Wortes zum höheren Ende und ihren Ungunsten wendet.
  • Farben mit Vorsicht genießen: Spielen sie Suited Flops für einen Flush nur mit Highcard an. Liegt die Flushgefahr quasi auf der Hand und sind drei Karten der gleichen Farbe im Flop, ist ihr Flush womöglich schwächer als er aussieht: Gehen Sie hier nur aufs Ganze, wenn Sie sicher sind, auch die höchste Karte der Farbe auf der Hand zu haben, um am Ende keine böse Überraschung durch einen Konkurrenten zu erleben.
  • Tight-Aggressive nach dem Flop: Aussichtsreicher Flop mit vielen Chancen für ihr Blatt? Haben Sie sowohl die Aussicht auf eine Straße, einen Flush, einen Drilling, etc.? Dann bringen Sie frühzeitig die Einsätze hoch und raisen Sie sofort! Das könnte ihr Spiel werden, daher muss der Pot hoch! Treffen Sie schließlich doch nicht, steigen Sie genauso schnell wieder aus. Die Erfahrung zeigt jedoch: Das beim aggressiven Spiel investierte Geld lohnt sich meistens!
  • Wissen, wann Schluss ist: Spielen Sie taktisch klug, aber immer auch mit Lockerheit. Verbissen an guten Karten festzuhalten bringt gar nichts. Gerade bei einem schlechten Flop bringen ihnen auch Asse nichts. Folden Sie hier lieber früher als später um nicht in Versuchung zu kommen oder zu viel Geld in eine Sackgasse zu investieren. In der nächsten Runde haben Sie mehr Glück!.

Weitere Strategien:
Casino Strategien

Neben den Poker Strategien hat  Casino Erleben weitere  Casino Strategien für Einsteiger von Profis für Sie zusammengetragen.

 

TOP POKER Casinos
Casino Bonus Rating Spielen
jackpotcity_120x55 Jackpot City € 1600 Bonus
⭐⭐⭐⭐⭐ SPIELEN
LeoVegas logo Leo Vegas € 1200 Bonus
+ 200 Freispiele
⭐⭐⭐⭐⭐ SPIELEN
mrgreen Mr Green € 350 Bonus
+ 100 Freispiele
⭐⭐⭐⭐⭐ SPIELEN

 

Video Tutorial:

 

 

 

 

 

Casino Erleben

auf Facebook, Twitter und Google+  liken.

 

 

Top